Glyphosat stoppen!

Glyphosat stoppen!

Aufruf „Glyphosat-Stopp Jetzt!“ Unterzeichnen

» Konzerne wie MONSANTO und BAYER sind eine wachsende Gefahr für die Menschheit und den ganzen Planeten. Unterstützen auch Sie die CBG! «

Dr. Vandana Shiva, Physikerin, Alternative Nobelpreisträgerin

Krebsgefahr. Klimarisiko. Umweltgift.

Glyphosat-Stopp jetzt!

Es gibt immer mehr wissenschaftliche Belege: Glyphosat schadet Mensch und Tier. Weltweit. Seit Jahren. Es macht krank. Hunderttausende. Es ruiniert das Klima. Es vergiftet Lebensmittel. Es verpestet Böden und sterilisiert Äcker. Es rottet Insekten und Vögel aus. Google liefert Millionen Treffer. Die wissenschaftlichen Studien, Berichte, Film-Dokumentationen und Bilder sind erschütternd. Aber wo bleibt der öffentliche Gesundheitsschutz?

In vielen Ländern klagen Menschen vor Gericht, weil ihre Gesundheit und ihr Leben ruiniert wurden. Mehr als 150.000 Klagen gegen BAYER/ MONSANTO sind bisher bekannt – allein in USA, Kanada & Australien.

BAYER will die Kläger*innen ruhigstellen. In den USA z.B. mit zehn Milliarden Dollar „Entschädigungen“. Willfährige Politik und Wissenschaft wird unterstützt und gefördert. Missliebige Kritiker*innen werden bespitzelt und unter Druck gesetzt.

Zugleich macht BAYER mit Glyphosat sprudelnde Profite. Damit das so bleibt, erzwingt der Konzern den Einsatz von Glyphosat in Kombination mit genmanipuliertem Saatgut.

Mit Tod, Elend und Umweltzerstörung muss Schluss sein! Wir müssen Glyphosat stoppen! Jetzt!

Wir fordern:

  • Mensch vor Profit! Glyphosat-Stopp jetzt!
  • Gerechte Entschädigung aller Betroffenen & Angehörigen!
  • Öffnung aller Akten! Vollständige Information der Öffentlichkeit!
  • Bestrafung aller Verantwortlichen! Juristische Aufarbeitung der „Akte Glyphosat“!

Erstunterzeichner*innen:

Unterstütze den Aufruf "Glyphosat-Stopp jetzt!"

70 Unterschriften

Teile diesen Aufruf: